Neuigkeiten

"Schrittweise auf solche Finals vorbereiten" - Christian Dünnes im Interview

Knapp eine Woche nach den verpassten Olympia-Qualifikationen der Frauen und Männer spricht Christian Dünnes, Volleyball-Sportdirektor des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV), über die Auswirkungen für den DVV, die Entwicklungen der Nationalteams, den Abschied von Superstar Georg Grozer und wirft einen Ausblick in die Zukunft.

Herr Dünnes, zum zweiten Mal in Folge haben beide Hallen-Teams die Qualifikation für die Olympischen Spiele nicht geschafft. Welche Argumente

weiterlesen ...

21.01.2020

Louisa Lippmann und Hanna Orthmann im CEV Dream Team

Louisa Lippmann sowie Hanna Orthmann wurden nach ihren starken Leistungen bei der Olympia-Qualifikation in Apeldoorn (Niederlande) vom Europäischen Volleyball-Verband CEV ins Dream Team gewählt.

Diagonalangreiferin Louisa Lippmann machte insgesamt 99 Punkte in fünf Spielen und hatte großen Anteil an der Siegesserie der Schmetterlinge, die erst im Finale von der Türkei gestoppt wurde. Mit 35,64% landete sie außerdem auf Platz vier der effizientesten Scorerinnen des Turniers. Angesichts der Anzahl

weiterlesen ...

18.01.2020

Lukas Kampa und Denis Kaliberda ins Dream Team gewählt

Lukas Kampa und Denis Kaliberda haben den Sprung in das CEV Dream Team bei der Olympia-Qualifikation in Berlin geschafft. Das gab der europäische Volleyball-Verband CEV bekannt.

Deutschlands Kapitän Lukas Kampa wurde als bester Zuspieler ausgezeichnet. Mit seinen Zuspielen und einer Effektivität von über 60% schaffte es Deutschland bis ins Finale von Berlin und schrammte nur knapp an der ersten Olympia-Teilnahme seit 2012 vorbei.

Als zweiter deutscher Spieler wurde Denis Kaliberda ins Dream

weiterlesen ...

16.01.2020

Schmetterlinge verpassen Olympia

Nicht einmal 48 Stunden nach der Finalniederlage der Männer haben auch die Schmetterlinge ihr entscheidendes Spiel bei der Olympia-Qualifikation in Apeldoorn (7.-12. Januar) verloren. Gegen die Türkei musste sich das Team von Bundestrainer Felix Koslowski mit 0:3 (17-25,19-25, 22-25) geschlagen geben und verpasste dadurch die erste Teilnahme an den Olympischen Spielen seit 2004. Volleyball-Sportdirektor Christian Dünnes blickte im Anschluss dennoch mit Stolz auf die Leistungen der Nationalteams zurück.

Starker Aufschlag bereitet

weiterlesen ...

13.01.2020

Schmetterlinge fliegen ins FINALE

Die Schmetterlinge sind mit einer furiosen Leistung ins Finale der Olympia-Qualifikation in Apeldoorn (7.-12. Januar) geflogen. Im Halbfinale ließen sie Gastgeber Niederlande keine Chance und leben nach dem 3:0 (27-25, 25-23, 25-22)-Sieg ihren Traum von der ersten Teilnahme an den Olympischen Spielen seit 2004 weiter. Das Endspiel findet am Sonntag (17:30 Uhr) statt. Gegner ist Polen oder die Türkei. Eurovolley.TV überträgt live.

Topscorerin der Partie wurde Louisa Lippmann, die 21 Punkte zum Sieg beisteuerte, in dem die

weiterlesen ...

11.01.2020