Neuigkeiten

Starker Auftakt für DVV-Duos

Mit einer guten Bilanz von acht Siegen und vier Niederlagen sind die sechs deutschen Frauen-Duos in das Turnier beim Porec Major (28. Juni bis 3. Juli) in Kroatien gestartet: Alle Teams landeten mindestens einen Sieg und haben somit gute Chancen auf das Erreichen der Ko-Phase, die Rio-Teams Laura Ludwig/Kira Walkenhorst und Karla Borger/Britta Büthe blieben ohne Niederlage.

Katrin Holtwick/Ilka Semmler, Chantal Laboureur/Julia Sude, Victoria Bieneck/Julia Großner und Teresa Mersmann/Isabel Schneider weisen allesamt Sieg und Niederlage

weiterlesen ...

29.06.2016

World League: DVV-Männer begeistern Schüler

Rappelvolle Tribünen, ein blendend aufgelegter Bundestrainer und sieben Nationalspieler, die sichtlich Spaß am Miteinander mit Schülerinnen und Schülern hatten. Das waren die Fakten beim öffentlichen Training der DVV-Männer in der Main-Taunus-Schule Hofheim, mit dem die Mannschaft Werbung für die World League-Finalrunde am 1./2. Juli in der Fraport Arena in Frankfurt machte.

Lukas Kampa, Christian Fromm, Ruben Schott, Moritz Reichert, Thilo Späth-Westerholt, David Sossenheimer

weiterlesen ...

28.06.2016

Porec Major: Neun DVV-Duos am Start

Gleich neun deutsche Teams werden beim Porec Major (28. Juni bis 3. Juli) in Kroatien an den Start gehen. Dabei dürfte es für einige Teams bei allem Wettkampf entspannter zugehen, schließlich ist die Olympia-Qualifikation beendet. Die für Rio qualifizierten Duos Laura Ludwig/Kira Walkenhorst und Karla Borger/Britta Büthe sind in Porec am Start, Markus Böckermann/Lars Flüggen pausieren noch.

Ludwig/Walkenhorst und Borger/Büthe sind natürlich für das Hauptfeld gesetzt, gleiches gilt für

weiterlesen ...

27.06.2016

Continental Cup: Österreich und die Niederlande jubeln

Eigentlich wollten Jonathan Erdmann/Kay Matysik und Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif dort stehen und sich feiern lassen. Die deutschen Teams mussten den Traum von Rio de Janeiro aber frühzeitig begraben und waren schon nicht mehr da, als sich Österreichs Männer und die niederländischen Frauen beim Continental Cup in Stavanger/NOR den Sieg holten und somit den jeweils zweiten Startplatz für ihre Länder.

Die Österreicher besiegten im Finale die Belgier mit 2:1-Siegen, die

weiterlesen ...

27.06.2016

World League: Heynen benennt 14-er Kader für Finalrunde - SLO, GRE und TPE in Finalrunde

Nun steht es fest: Die DVV-Männer treffen bei der Finalrunde der World League Gruppe drei am 1./2. Juli in der Fraport Arena im Halbfinale auf Taiwan (17.00 Uhr). Das andere Semifinale bestreiten Slowenien und Griechenland (20.00 Uhr). Die deutsche Mannschaft bestreitet das Finalturnier mit 14 Spielern, die Bundestrainer Vital Heynen bereits benannt hat.

Um 7.00 Uhr morgens landete die DVV-Auswahl aus Kasachstan kommend heute in Frankfurt/Main, da hatte Heynen natürlich

weiterlesen ...

27.06.2016